Herzlich Willkommen

Die Grundschule Thurnau ist eine Schule mit Tradition, in der schon die Eltern unserer Schüler unterrichtet wurden. Das Kollegium berücksichtigt im Unterricht vielseitige Methoden und Formen des Lernens. Unser Ziel ist die Gestaltung der Schule als Ort des Lernens und Lebens, an dem sich Kinder und Erwachsene wohlfühlen, sich gegenseitig wertschätzen und gemeinsam miteinander und voneinander lernen.

Grundschule Thurnau
Schorrmühlstr. 26
95349 Thurnau
Schulnummer: 5837

Unser Sekretariat:
Telefon: 09228 276
Telefax: 09228 5298
verwaltung@grundschule-thurnau.de

Bürozeiten:
Montag, Mittwoch
und Donnerstag von
07.30 bis 12.30 Uhr

Nachrichten

Der Katastrophenstab der Bayerischen Staatsregierung hat beschlossen, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig sind, ab Montag, den 23. März 2020, auch dann eine Notbetreuung in Kindertageseinrichtungen und Schulen in Anspruch nehmen können, wenn nur ein Elternteil in diesen Bereichen tätig ist. Voraussetzung ist dabei auch weiterhin, dass der Elternteil aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist.

Bitte melden Sie Ihr KInd über Email oder auch telefonisch über die bereits bekannten Nummern der Schulleitung bei uns an.

Liebe Eltern,

unter "ELTERNBRIEFE" finden Sie ein Schreiben des Kriseninterventions- und Bewältigungsteams Bayerischer Schulpsychologen (KIBBS) mit Tipps für den Umgang mit dem Thema "Corona". Diese Situation verunsichert viele Menschen und das spüren unsere Kinder natürlich ganz besonders. Vielleicht kann Ihnen dieses Schreiben eine kleine Hilfe sein.

Liebe Eltern,

wie Sie bereits über die Medien und über ESIS erfahren haben, hat sich die Bayerische Staatsregierung entschieden, den Unterrichtsbetrieb an allen Schulen einzustellen. Dadurch sollen infektionsrelevante Kontakte für fünf Wochen unterbunden werden. So soll erreicht werden, dass sich die Ausbreitung von COVID-19 (Corona) verzögert. Deshalb sollten auch im privaten Bereich soziale Kontakte auf ein Minimum reduziert werden.

Unsere Schule wird an den regulären Unterrichtstagen immer besetzt sein. Sie erreichen uns unter der bekannten Telefonnummer bzw. per Email. Die Versorgung Ihrer Kinder mit Unterrichtsmaterial wurde bereits besprochen. Die Klassenleitungen nehmen mit Ihnen über ESIS bzw. über die Klassenelternsprecher Kontakt auf und versorgen Ihre Kinder mit Aufgaben.

Eine Notfallbetreuung für Eltern, die beide (bzw. Alleinerziehende) im Bereich der sog. kritischen Infrastruktur (Gesundheitsversorgung, öffentliche Sicherheit und Ordnung, Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz,...) tätig sind, wird an unserer Schule eingerichtet. Bitte melden Sie uns Ihr Kind bis Montag (7.45 Uhr) telefonisch oder per Mail!

 

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Werden Sie unser Partner im Förderverein!

Wir bitten Sie, den Förderverein mit Ihrer Mitgliedschaft oder mit einer Spende zu unterstützen. Jeder Beitrag ist herzlich willkommen! Die Arbeit unseres Vereins erfolgt selbstverständlich ehrenamtlich - jeder eingenommene Euro kommt den Kindern zugute.