von Katja Schulze

Immer wieder aufregend!

Am letzten Schultag vor den Osterferien war es wieder mal so weit. Das große Völkerball-Turnier stand auf dem Programm. Alle waren aufgeregt und bereit zu siegen. Doch es konnte eben nur einen geben, in jeder Klassenstufe! In diesem Jahr strahlten die einzelnen Klassenstufen gemeinsam, denn es traten gemischte Mannschaften aus den jeweiligen Jahrgängen gegeneinander an. So gab es Sieger in beiden zweiten, in den beiden dritten und den beiden vierten Klassen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 1.