von Katja Schulze

Tischtennis

Der Tischtennis-Verein Thurnau bot den 3. und 4. Klassen wieder die Möglichkeit, in diese tolle Sportart zu schnuppern. An zwei Vormittagen kamen Mitglieder des TT-Vereins zu uns in die Schule und trainierten gemeinsam mit den Kindern. Mit großem Einsatz und viel Freude blieben alle am (kleinen) Ball. Bei den Mini-Tischtennis-Meisterschaften werden einige Schüler ihr Können unter Beweis stellen. Vielen Dank an Frau Domaschke, Herrn Schwanebeck und Herrn Retsch für ihr Engagement.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 8.