von Katja Schulze

Skischule Hottenroth in Fleckl

Nachdem im letzten Jahr der heißgeliebte Skikurs aus bekannten Gründen entfallen musste, entwickelte der Elternbeirat ein Konzept für eine Durchführung unter Coronabedingungen. Gemeinsam mit der Skischule Hottenroth konnte für ca. 50 Schüler unserer Grundschule Anfang Februar der Skispaß beginnen. Nach dem Unterricht gab es (nach Klassen getrennt) ein Mittagessen in der Aula oder im Hort. Mit unserem Busunternehmen Vogel und fleißigen Helfern (3G!) ging es anschließend nach Fleckl. Dort erwartete die kleinen Skifahrer gutes Winterwetter und hochmotivierte Skilehrer. In Kleingruppen wurde fleißig am Skihang trainiert und viel gelernt. Ein gelungenes Highlight nach vielen Einschränkungen. Herzlichen Dank an Herrn Eikenberg und sein Team für die tolle Organisation und Durchführung!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.