von Katja Schulze

...und besucht doch tatsächlich die braven Schüler der Grundschule Thurnau!

Die Augen unserer Erst- und Zweitklässler waren groß, als im Pausenhof der Nikolaus auf sie wartete. Da der Nikolaus alles sieht und weiß, wusste er ganz viel Gutes über unsere Schüler zu berichten. Im goldenen Buch standen aber auch gaaaanz wenige Sachen, die ihm keine Freude machen. Doch mit ihren Liedern und Gedichten konnten die Schüler den Nikolaus begeistern und es gab für jedes Kind ein liebevolles Geschenk. Natürlich bekamen auch unsere "Großen" Geschenke vom Nikolaus. Ein herzliches Dankeschön an den Nikolaus und seine fleißigen Helferlein!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 9.